Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schloss Ratibor
Winter Schlosshof
Aktuelles
Autor: Melanie Hanker

Mit dem Rad zur Arbeit

Auch in diesem Jahr nahm die Stadt Roth an der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ teil. Mit dieser bundesweiten Initiative des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) und der AOK – Die Gesundheitskasse werden „Fitness- Pendler“ unterstützt, die an mindestens zwanzig Arbeitstagen im Wertungszeitraum mit dem Rad zur Arbeit gefahren sind. Denn schon dreißig Minuten Radfahren täglich verschaffen echte Gesundheitsvorteile.

Auch die Beschäftigten der Stadt Roth hatten im Zeitraum vom 1. Mai bis 31. August 2018 die Möglichkeit, ihre mit dem Rad (zur Arbeit) gefahrenen Kilometer zu notieren und attraktive Preise zu gewinnen. Unter allen teilnehmenden Mitarbeitern der Stadtverwaltung wurden zusätzlich insgesamt fünf Glückliche ausgelost, die als Anerkennung für ihr Umwelt- und Gesundheitsbewusstsein Kulturgutscheine vom Ersten Bürgermeister Ralph Edelhäußer erhielten.

Bürgermeister Ralph Edelhäußer und die glücklichen Radler (v. l. n. r.) Eva Endres, Robert Feyerlein, Christa Fleischer, Lisa Harrer, Simona Schmalzl, Jürgen Prohaska
Bürgermeister Ralph Edelhäußer und die glücklichen Radler (v. l. n. r.) Eva Endres, Robert Feyerlein, Christa Fleischer, Lisa Harrer, Simona Schmalzl, Jürgen Prohaska
Artikel vom 25.01.2019