Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schloss Ratibor
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Aktuelles
Autor: Melina Laumer

Badebetrieb wegen Landkreis-Schultriathlon eingeschränkt

Freizeitbad Roth
Freizeitbad Roth

Kurz vor Schuljahresende ist Triathlonzeit für Schülerinnen und Schüler. Der Landkreis-Triathlon als sportliche Schulveranstaltung findet am Dienstag, 17. Juli 2018 statt.

An diesem Tag sind alle Becken des Freizeitbades für die Öffentlichkeit zwischen 9.30 bis ca. 14.00 Uhr gesperrt. Dafür sind alle Interessierten herzlich willkommen, die spannenden Schülerwettkämpfe zu beobachten und bei freiem Eintritt die Kinder und Jugendlichen kräftig anzufeuern. Wer sich zu den Frühschwimmern zählt, hat trotzdem die Gelegenheit zwischen 7.00 und 9.30 Uhr seine gewohnten morgendlichen Bahnen zu ziehen, danach sind die Nachwuchs-Triathleten an der Reihe. Nach den Wettkämpfen, voraussichtlich gegen 14.00 Uhr, herrscht wieder „normaler“ Badebetrieb. Nur die Wärmehalle wird wegen der Grundreinigung voraussichtlich noch bis 16.00 Uhr gesperrt bleiben.

Viele Triathlon-Veranstaltungen in Roth und Umgebung wären ohne das Freizeitbad gar nicht möglich. Daher bitten wir alle unsere Badegäste um Verständnis.

Artikel vom 09.07.2018