Stadt Roth (Druckversion)

50 Jahre Kreisstadt – Wie soll Roth feiern?

Am 1. Juli 1972 wurde Roth im Zuge der bayerischen Gebietsreform zur Kreisstadt und erhielt damit ihre frühere Bedeutung als Verwaltungssitz wieder. Seitdem sind nahezu fünfzig Jahre vergangen und die Stadt hat sich stetig weiterentwickelt. Daher soll das Jubiläum im kommenden Jahr 2022 gebührend gefeiert werden.

Ideen gefragt
Es soll ein Jahr von und für Rotherinnen und Rother werden, welches durch zahlreiche Aktionen und Highlights geprägt ist, die sich über das ganze Jahr erstrecken. Das heißt: Auch das Engagement der Bürgerinnen und Bürger ist gefragt. Über das Formular Beitrag zum Kreisstadtjubiläum 2022 können Ideen und Projekte eingereicht werden.

Im besten Fall sollten dort auch schon die für die Umsetzung zuständige(n) Person(en) sowie ansatzweise auch die jeweiligen Projekt-Finanzierungen benannt werden. 

Wir freuen uns von Seiten der Stadtverwaltung, nach dem tollen Stadtjubiläum des Jahres 2010, im kommenden Jahr 2022 wieder auf ein schönes, erfolgreiches und nachhaltiges Jubiläumsjahr.

Kontakt

Stadt Roth - Sachgebiet Kultur & Bildung
Melanie Hanker
09171 848-555
E-Mail: kultur(@)stadt-roth.de 

http://www.projekktor.com/index.php?id=1159